Junge mit Brille

Wir freuen uns auf Ihr Kind!

In den barrierefreien Räumen von Abenteuer Lernen werden Nachmittagskurse und Ferienprogramme angeboten. Die Kurse werden für alle Kinder angeboten, die Plätze sind einzeln buchbar. Wir verfolgen einen inklusiven Ansatz und richten uns besonders auch an Kinder mit besonderen Bedürfnissen, zum Beispiel an Kinder mit Handicap oder an hochbegabte Kinder.

Buchen Sie hier unsere offenen Veranstaltungen bequem online.

 

Ziel 5: Gleichberechtigung der Geschlechter - Typisch Junge? Typisch Mädchen? Schnitzen und Filzen

Ziel 5: Gleichberechtigung der Geschlechter – Mädchen und Frauen sollen sich sicher fühlen und dieselben Rechte haben wir Jungen und Männer

Typisch Junge? Typisch Mädchen?
Filzen und Schnitzen

Warum werden Mädchen und Jungen, Männer und Frauen nicht gleich behandelt? Warum werden Männer und Frauen für die gleiche Arbeit nicht auch gleich bezahlt? Und warum ist etwas typisch Junge oder typisch Mädchen?
Mädchen können auch super schnitzen und Jungen können super filzen! Für diesen Kurs suchen wir 5 Mädchen und 5 Jungen, die das einmal ausprobieren möchten. 

Typisch Junge? Typisch Mädchen? Schnitzen und Filzen, 21.11.2020 - Infos und Anmeldung

Ziel 16: Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen - Spiele selber bauen

Ziel 16: Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen – Wir wollen, dass es überall unabhängige Gerichte gibt, die für Gerechtigkeit sorgen, damit alle Menschen auf der Welt in Frieden leben können.

Spiele selber bauen

Kennt ihr das? Beim Sport oder in der Schule fühlt  ihr euch nicht gerecht behandelt? Aber was bedeutet das eigentlich, "Gerechtigkeit"?
Damit wir  friedlich zusammen leben können und damit es gerecht zugeht, brauchen wir bestimmte Regeln. Daran müssen sich dann alle halten.
Das funktioniert auch schon im Kleinen – bei Spielen. Heute wollen wir selber Spiele bauen und dann natürlich auch ausprobieren.

Spiele selber bauen, 28.11.2020 - Infos und Anmeldung

Ziel 2: Kein Hunger - Vom Korn zum Brot

Ziel 2: Kein Hunger - Kein Mensch soll Hunger leiden müssen. Alle Menschen sollen sich gesund ernähren können.

Vom Korn zum Brot

Wenn du aus der Schule kommst, freust du dich sicherlich über ein leckeres Mittagessen. Aber nicht alle Menschen auf der Welt haben ausreichend zu Essen. Häufig haben sie nicht genug Geld, um sich etwas zu Essen zu kaufen. Manche Kinder haben auch niemanden, der ihnen etwas zu Essen zubereitet. Nahrung ist wertvoll! Und viel zu schade, um sie achtlos wegzuwerfen. Es steckt nämlich viel Arbeit darin!

Wie viel Arbeit in einem einzigen Brötchen steckt, wollen wir heute einmal selber ausprobieren. Aus Getreide vom Feld wollen wir ein leckeres Brötchen backen. Dafür holen wir das Korn aus dem Getreide, mahlen, sieben und bekommen so Mehl, das wir verbacken können.

Die Butter zu unserem Brötchen machen wir natürlich auch selber.

Vom Korn zum Brot, 12.12.2020 - Infos und Anmeldung

Silvester-Experimente

Auch 2020 lassen wir das Jahr mit einem Silvester-Kurs ausklingen. Wir machen Experimente, die leuchten und knallen. Wir stellen unsere eigenen Wunderkerzen her. Und wir bereiten uns auf die Silvester-Party vor: dafür machen wir Experimente, die uns die Zukunft vorhersagen und schöne Dinge, die auf keiner Silvester-Party fehlen dürfen.

Silvester-Experimente, 19.12.2020 - Infos und Anmeldung