Junge mit Brille

Wir freuen uns auf Ihr Kind!

In den barrierefreien Räumen von Abenteuer Lernen werden Nachmittagskurse und Ferienprogramme angeboten. Die Kurse werden für alle Kinder angeboten, die Plätze sind einzeln buchbar. Wir verfolgen einen inklusiven Ansatz und richten uns besonders auch an Kinder mit besonderen Bedürfnissen, zum Beispiel an Kinder mit Handicap oder an hochbegabte Kinder.

Buchen Sie hier unsere offenen Veranstaltungen bequem online.

 

Elektrizität - Wir bauen ein Elektro-Boot

Wie funktioniert das eigentlich mit der Elektrizität? Das wollen wir zunächst einmal ausprobieren und Stromkreise bauen, Lampen zum Leuchten und Motoren zum Drehen bringen.

Danach werden wir dann unsere Kenntnisse einsetzen und ein Boot bauen. Dabei können wir Motorkraft, Sonnenkraft und Windkraft kombinieren. Unser Boot wird nämlich über eine Solarzelle angetrieben, die Energie für den Motor erzeugt und über einen Propeller Wind erzeugt, der unser Boot vorantreibt.

Wir sind sehr gespannt, wie eure Boote aussehen werden.

Elektrizität - Wir bauen ein Elektro-Boot, 30.05.2020 - Infos und Anmeldung

Bunte Farbenwelt

Bunte Blüten, interessante Wurzeln und dunkle Erden: aus Naturmaterialien lassen sich wunderschöne Farben gewinnen.

Das werden wir heute machen und anschließend mit den selbst hergestellten Farben Bilder malen und kleine Stoffe färben.

Bunte Farbenwelt, 06.06.2020 - Infos und Anmeldung

Detektiv-Nachmittag

Wie machen das Detektive eigentlich, wenn sie versuchen einem Verdächtigen unauffällig zu folgen? Sie brauchen eine Ausrüstung, die es ihnen ermöglicht andere zu sehen, aber selbst nicht gesehen zu werden. Super geeignet hierfür ist ein „Periskop“. Das ist ein „Um-die-Ecke-Gucker“. So etwas wollen wir heute bauen und dann natürlich auch draußen ausprobieren, ob es gut funktioniert.

Wie wir Fingerabdrücke nehmen und eine geheime Botschaft schreiben, werden wir auch herausfinden.

Detektiv-Nachmittag, 13.06.2020 - Infos und Anmeldung

Licht, Spiegel und Kaleidoskope

Lichtstrahlen können gebündelt werden, wir können sie umleiten und sogar aufspalten. Mit spannenden Experimenten wollen wir das alles einmal ausprobieren.

Mit Hilfe des Lichts können wir dann auch einen „Schön-Gucker“ bauen. Was das ist? Vielleicht kennt ihr das auch unter dem Namen „Kaleidoskop“. Ein ganz altes Spielzeug, das wunderschöne Bilder entstehen lässt.

Licht, Spiegel und Kaleidoskope, 20.06.2020 - Infos und Anmeldung