Grafitti AngeboteJugend

Angebote für Jugendliche

 

Kunstprojekt: Nachhaltiges Bonn

Inklusives Kooperationsprojekt der Künstlerin Sidika Kordes mit Abenteuer Lernen für Kinder/Jugendliche im Alter von 8 - 16 Jahren.

In spannenden Workshops und an spannenden Orten geht es um das Thema Nachhaltigkeit.

Hier ein kurzer Überblick über die verschiedenen Stationen:

1. Station: Wertstoffhof in Kooperation mit BonnOrange (Samstag, 9.4., 9.30 – 13.30 Uhr Abenteuer Lernen , Dienstag, 12.4.22 Wertstoffhof BonnOrange)

Nachhaltigkeitsaspekt: Geschlechtergerechtigkeit im Beruf, Frauen bei der Müllabfuhr? Berufswege früher und heute, wir stellen Fragen, machen Tonaufnahmen und filmen mit der Kamera.

 2. Station: Das Gehirn in Kooperation mit der Bundeskunsthalle (Freitag, 6.5.22, 15.00 – 18.00 Uhr Bundeskunsthalle / Samstag, 7.5.22, 9.30 – 13.30 Uhr Abenteuer Lernen)

Nachhaltigkeitsaspekt: Hochwertige Bildung, Bewusstsein über Zusammenhänge erhalten. Was haben wir eigentlich im Kopf? Was hat die Forschung in der Vergangenheit über uns herausgefunden? Experimentelles Malen mit sinnlichen Materialien

 3. Station: Papierkleider in Kooperation mit dem Kunstmuseum Bonn (Freitag, 13.5.22, 15.00 – 18.00 Uhr Kunstmuseum Bonn, Samstag, 14.5.22, 9.30 – 13.30 Abenteuer Lernen)

Nachhaltigkeitsaspekt: Wiederverwertung. Auf den Spuren der Künstlerin Patricia Thoma machen wir kreative Kunst aus Altpapier. Besonderes Augenmerk bekommt die Frage: Welche Vergangenheit hat das gefundene Papier? Fällt uns eine Geschichte dazu ein?

 4. Station: Erdöl und Kunststoff in Kooperation mit Abenteuer Lernen e.V. (Freitag. 3.6.22, Samstag, 4.6.22, 9.30 – 13.30, Abenteuer Lernen)

Nachhaltigkeitsaspekt: Kennenlernen von fossilen Ressourcen. Hier ist Neugier, Forscherdrang und Experimentierfreude gefragt. Wir erfahren etwas über die Jahrmillionen zurückliegende Entstehungsgeschichte von Erdöl und dass Plastik meist aus Erdöl hergestellt wird. Durch Upcycling erfinden wir Kunstwerke aus Plastik.

Anmeldung direkt über Sidika Kordes: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weiterlesen ...