Ziel 1: Keine Armut - Schokolade selber machen

Ziel 1: Keine Armut – Kein Mensch soll in Armut leben müssen

Schokolade selber machen

Schokolade kann man bei uns im Supermarkt kaufen. Aber die Kakaopflanze, ohne die es gar keine Schokolade gäbe, die wächst nicht bei uns. Deshalb begeben wir uns heute einmal auf eine Schokoladen-Reise und schauen, woher die Zutaten für unsere Schokolade kommen. Dabei erfahren wir, wie so ein Kakaobaum aussieht, wie der Kakao geerntet wird und wie die Menschen dort leben und arbeiten.

Wir wollen aber auch unsere eigene Schokolade herstellen. Mit Nüssen, Rosinen oder anderen leckeren Sachen verfeinert, wird sie zur absoluten Lieblings-Schokolade.

 

 

Titel: Schokolade selber machen
Status: Buchung möglich (Formular siehe unten)
Beginn: Samstag, den 14.11.2020 um 14:00 Uhr
Ende: Samstag, den 14.11.2020 um 17:00 Uhr
Leitung: Malaika Fehlert
Zielgruppe: Kinder von 6 - 12 Jahren
Ort: Abenteuer Lernen
Siebenmorgenweg 22
Tapetenfabrik/Künstlerhof
53229 Bonn-Beuel
Gebühren: € 5,00 pro Person

 

Leider ist diese Veranstaltung ausgebucht, schreiben Sie uns bitte eine Email, wenn Sie auf die Warteliste möchten. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!