Gebäude von Abenteuer Lernen

Unsere Angebote in den Ferien

Im Rahmen unseres Projektes "Forum Inklusion lebendig machen" bieten wir in allen Ferien Kurse für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren  bzw. für Jugendliche (10 bis 16 Jahren) an. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt (15 Kinder bzw. 10 Kinder), Kinder mit und ohne Handicap sind willkommen. Wir reservieren 25 bis 30 Prozent der Plätze für Kinder mit besonderen Bedarfen und stellen hierfür eine geeignete Betreuung bereit.

Natur im Herbst - Ferienworkshop für 6 - 10-Jährige

Im Herbst fallen die Blätter von den Bäumen, die Tiere fressen sich Winterspeck an, viele Vögel machen sich auf den Weg in den Süden und stürmische Winde ziehen über uns hinweg.

Da ist ganz schön viel los in der Natur. Wir wollen einmal genauer hinschauen und mit vielen Experimenten herausfinden, wie der Wind entsteht oder wohin die grüne Farbe in den Blättern der Bäume verschwindet. Wir entdecken die zahlreichen Farben in der Natur, sammeln Früchte und Samen und bereiten schon einmal etwas Leckeres für die Vögel vor, die nicht in den Süden ziehen, sondern bei uns überwintern. Erholung gibt es am Herbstfeuer, an dem wir Stockbrot backen oder Kartoffeln in der Glut schmoren.

Natur im Herbst Infos und Anmeldung

Buchbinder-Werkstatt, nachmittags für 10 - 14-jährige Jugendliche

Wolltet Ihr schon immer einmal Euer eigenes Buch binden? In der ersten Woche der Herbstferien habt Ihr die Gelegenheit dazu.

Wir wollen ganz unterschiedliche Buchformen herstellen: Leporellos, das sind faltbare Bücher in Form eines langen Papier- oder Kartonstreifens, die ziehharmonikaartig gefaltet werden, Sammelmappen oder ein eigenes kleines Buch. Dafür werden wir die Bezugspapiere für die Buchdeckel mit Acrylfarbe gestalten oder mit Papierresten spannende Collagen anfertigen.

Ein spannender Workshop für kreative Bücherfreunde und Bücherfreundinnen. Wir freuen uns auf alle!

Buchbinder-Werkstatt - Infos und Anmeldung

Halloween Spezial - Ferienworkshop für 6 - 10-Jährige

Halloween rückt näher und wir wollen die Woche nutzen, um allerlei spannende Experimente zu machen und gespenstische Dekorationen herzustellen.

Ob Glibberschleim, Kürbis oder Gespenstertanz, es gibt viele lustige Möglichkeiten, wie wir uns richtig schön gruseln können. Aus einem Pappkarton wird ein Gespensterhaus, eine Spinne aus Biegedraht bekommt leuchtende Augen oder ein witziges Buffet lädt zum Speisen ein.

Wir sind gespannt auf Eure Ideen und freuen uns auf alle experimentierfreudigen Kinder!

Halloween Spezial - Infos und Anmeldung