Junge mit Brille

Wir freuen uns auf Ihr Kind!

In den barrierefreien Räumen von Abenteuer Lernen werden Nachmittagskurse und Ferienprogramme angeboten. Die Kurse werden für alle Kinder angeboten, die Plätze sind einzeln buchbar. Wir verfolgen einen inklusiven Ansatz und richten uns besonders auch an Kinder mit besonderen Bedürfnissen, zum Beispiel an Kinder mit Handicap oder an hochbegabte Kinder.

Buchen Sie hier unsere offenen Veranstaltungen bequem online.

 

Silvester Experimente

Samstag, den 16. Dezember 2017 um 14:00 Uhr

Hat schon Tradition: Am letzten Samstag vor den Ferien machen wir Silvesterexperimente. Wir experimentieren mit Raketen, Tischvulkanen, Wunderkerzen, Feuerrädern, Knallbonbons...
Und natürlich machen wir auch Experimente, die uns die Zukunft voraussagen.

Wir freuen uns auf alle!

Silvester Experimente Infos und Anmeldung

Freizeit inklusiv(e) - Eine praxisnahe Tagung zur Stärkung von inklusiven Angeboten für Kinder und Jugendliche

Programm

Die Tagung richtet sich an pädagogische MitarbeiterInnen der offenen Kinder- und Jugendarbeit, MitarbeiterInnen in Offenen Ganztagsschulen, LehrerInnen und weitere Interessierte. Inklusive Freizeitangebote für Kinder und Jugendliche sind ein wichtiger und bisher wenig beachteter Baustein, um den Inklusionsprozess in unserer Gesellschaft voran zu treiben. Anhand von vielen Praxisbeispielen und Workshops sollen Gelingensbedingungen für inklusive Angebote dargestellt und herausgearbeitet werden.

Programm

Tagung Freizeit inklusiv(e) Infos und Anmeldung

Piepmatz und Co - Inklusive Vogelwerkstatt

Es ist noch kalt bei uns und so freuen sich sicher alle Vögel, die den Winter in Bonn verbringen, über ein von euch geschreinertes Vogelhaus und leckeres selbst hergestelltes Futter. Aber nicht alle Vögel fressen Nüsse oder Sonnenblumenkerne...Auf einem Ausflug in den Ennert wollen wir uns den Waldkauz auf unserem Eulenbaum anschauen. Seine Leibspeise sieht etwas anders aus. Was er gerne mag, wollen wir untersuchen. Wie das funktioniert? Lasst Euch überraschen! WIr freuen uns auf alle!

 

Piepmatz und Co - Inklusive Vogelwerkstatt, Infos und Anmeldung

Zirkus für alle!

Jeden Mittwoch ab 20.00 Uhr

Kurs und freies Training; “Zirkus“ für Erwachsene

Der Kurs bietet eine Einführung in die große Vielfalt der Zirkuskünste: jonglieren (Bälle, Keulen, Diabolo, Pois etc.) Balancekünste wie Slackline oder Seilbalance, Akrobatik und Menschenpyramiden, Swingen (Keulen, Pois), Fakirkünste (Scherben laufen, Feuer) und anderes mehr. Wünsche der TeilnehmerInnen nach besonderen Inhalten oder Schwerpunkten werden – soweit möglich – gerne berücksichtigt.

Im Anschluss an den Kurs findet ein freies Zirkustraining statt. Die TeilnehmerInnen sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen. Das freie Training ist nicht angeleitet. Es dient dem Austausch und dazu, die eigenen Fähigkeiten selbstständig auszubauen.

Die Trainerin, Marion Ladich, ist freiberufliche Zirkuspädagogin (u.a. Zusatzqualifikation beim Zirkus- und Artistikzentrum Köln, ZAK) mit 20jähriger Erfahrung. Seit zehn Jahren freiberuflich mit Trapezius – artistic & communication und im Spielezirkus Bonn-Rhein-Sieg. Telefon: 0228 24376706 oder  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Voraussetzungen

Keine. JedeR ist herzlich willkommen, Alter und Fitness sind nicht wichtig. Bitte bequeme Kleidung, Turnschuhe oder -schläppchen mitbringen.

 

Zirkus für alle Infos und Anmeldung